Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Kirche Wohlen
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
 
 
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.

Machbarkeitsstudie Gemeindefusionen

Wohlen beteiligt sich nicht daran

Die Exekutiven von Bern und Ostermundigen wollen mittels einer Machbarkeitsstudie die Vor- und Nachteile einer Fusion ausloten und gegenüber anderen Formen der Zusammenarbeit abwägen und vergleichen. Die Nachbargemeinden von Bern und Ostermundigen wurden angefragt, sich bei Bedarf an dieser Machbarkeitsstudie zu beteiligen.
Wohlen engagiert sich stark in der Region, sowohl in der Regionalkonferenz Bern-Mittelland, in der Kernregion Bern und insbesondere auch im Gebiet der Frienisberg Gemeinden. Eine Machbarkeitsstudie zum Thema Fusion zu Grossbern unterstützt der Gemeinderat von Wohlen nicht. Er bekennt sich aber zur weiteren engen Zusammenarbeit mit den umliegenden Gemeinden und ist durchaus auch an Zusammenschlüssen insbesondere im Verwaltungsbereich interessiert, wie dies auch schon in den Bereichen Soziale Dienste, Feuerwehr, Steuern und AHV-Zweigstelle erfolgte.