Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Kirche Wohlen
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Kirche Wohlen
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Kirche Wohlen
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Kirche Wohlen
 
 
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.

Betriebs- und Gestaltungskonzept Wohlen

Petition 'Tempo 30 in Wohlen'

Der Gemeinderat beauftragte an seiner Sitzung das Departement Gemeindebetriebe beim Tiefbauamt des Kantons Bern ein Gesuch einzureichen, damit für das Dorf Wohlen ein Betriebs- und Gestaltungskonzept erarbeitet werden kann. Koordiniert mit einem solchen Konzept wird auch die bauliche Entwicklung des Dorfzentrums Wohlen erarbeitet. Ein solches Betriebs- und Gestaltungskonzept, wie dies auch für das Dorf Uettligen erarbeitet wurde, wird unter anderem zeigen, ob eine Temporeduktion im Dorf Wohlen sinnvoll und zielführend ist und mit welchen Massnahmen eine solche allenfalls unterstützt und kombiniert werden kann. Aus diesem Grund nahm der Gemeinderat zeitgleich die mit gut 500 Unterschriften eingereichte Petition „Tempo 30 in Wohlen“ zur Kenntnis und wies diese zur Weiterbearbeitung ebenfalls dem Departement Gemeindebetriebe zu..