Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Kirche Wohlen
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
 
 

Steinisweg 19, 3034 Murzelen / Ausbau (EG + Estrich) / Umnutzung Schopfanbau (EG + OG), Abbruch und Wiederaufbau Nebenbaute

Baupublikation

Bauherrschaft
Albert Remund, Steinisweg 23, 3034 Murzelen

Projektverfasser
GLB Genossenschaft für ländliches Bauen, Kurt Blindenbacher, Sensemattstrasse 150, 3174 Thörishaus

Bauvorhaben
Ausbau (EG + Estrich) / Umnutzung Schopfanbau (EG + OG), Abbruch und Wiederaufbau Nebenbaute

Standort
Steinisweg 19, 3034 Murzelen, Koordinaten: 590'985/202'155, Parzelle Nr. 1078

Zonen
Weilerzone, Freihaltegebiet, Empfindlichkeitsstufe III, Gewässerschutzzone B, Erhaltenswertes Einzelgebäude von kantonaler Bedeutung

Gewässerschutz
Die häuslichen Abwässer werden in die Gemeindekanalisation mit Anschluss an die ARA Hinterkappelen abgeleitet.

Ausnahme
Unterschreiten der Raumhöhe, Art. 67 BauV

Hinweis
Erhaltenswertes Einzelgebäude von kantonaler Bedeutung/ Baugruppe L

Die Einsprachefrist läuft bis und mit 29.11.2015. Die Pläne liegen bei der Abteilung Bau und Planung der Ge¬meinde Wohlen während den Oeffnungszeiten auf. Allfällige Einsprachen, Rechtsverwahrungen und Lastenausgleichsbegehren sind schriftlich und begründet innerhalb der Einsprachefrist dem Departement Bau und Planung, Hauptstrasse 26, 3033 Wohlen, einzureichen.
Lastenausgleichsansprüche, die der Baubewilligungsbehörde innert der Einsprachefrist nicht angemeldet werden, verwirken (Art. 31.4 lit.a BauG).

Bau und Planung Wohlen