Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Kirche Wohlen
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
 
 

ICT Schulen - Neuausrichtung

Der Gemeinderat bewilligt einen Kredit für den Einsatz der Informations- und Kommunikationstechnologie an den Schulen.

2008 stimmte die Gemeindeversammlung dem Einsatz von ICT (Informations- und Kommunika-tionstechnologie) an den Schulen zu. Ein weiterer Meilenstein in dieser Thematik stellte die Einführung des Frühfremdsprachenunterrichts im Jahr 2012 dar.
Die Rolle der Schulen bei der Vermittlung einer umfassenden Medienbildung und der Nutzung von digitalen Medien als methodisch-didaktische Werkzeuge sowie der Trend zur Digitalisierung von Lehrmitteln haben unmittelbare Auswirkungen auf die Informatikinfrastruktur der Schulen. Dabei sind die Entwicklungen in den Bereichen „mobile Endgeräte“, „webbasierte, plattformunabhängige Programme“ und „multimediale, internetbasierte Inhalte“ von grosser Bedeutung. Mit der nun beschlossenen Neuausrichtung werden die Gemeinde- und die Schulinformatik als eine Einheit betrachtet. Dadurch wird die Grundvoraussetzung geschaffen, um mit dem permanenten Wandel und der rasanten Weiterentwicklung der Informations- und Kommunikationstechnologie Schritt halten zu können. Für dieses komplexe Projekt sprach der Gemeinderat einen Kredit von Fr. 192‘400.--.