Kinder- und Jugendfachstelle
Uettligen/Meikirch/Kirchlindach

Jugendtreff Uettligen

Jugi uettligen

Jugendtreff Meikirch

Jugendtreff UG
 

Beachte die Öffnungszeiten! Ab Januar 2020 findet der Jugendtreff am Freitagabend abwechselnd einmal in Uettligen und einmal in Meikirch statt.

Die Teilnahme ist auf 15 Personen beschränkt!


Kimi Programm 2020/2021

Der KiMi ist ein Angebot der Kinder- und Jugendarbeit Uettligen/Meikirch/Kirchlindach. In der Regel findet der Kimi am 2. und 4. Mittwoch im Monat statt. Zweimal pro Monat zw. 14:00 bis 17:00 Uhr können Kinder im Primarschulalter (1.bis 6. Klasse) einen Nachmittag mit basteln, spielen und gelegentlichen Ausflügen verbringen. Das Angebot ist meist kostenlos.
Infos und Anmeldung: lara.spalinger@jawohl.ch od. 079 853 53 00
Das neue Kimi-Programm 2020/2021 ist da!

 

Am Kimi vom 26. Februar 2020 haben die Kinder unter Anleitung eigene Stop-Motion Filme gemacht. Das Resultat ist beeindruckend.

 

Stop Motion Anleitung

Was brauchst du:
- Smartphone/Tablet oder digital Kamera
- Stativ oder irgendwas mit dem du deine Kamera stabil hinstellen kannst (ein Beispiel mit Legos hat es im Video)
- Stop Motion Studio App (gratis Version)
- Lego, Knetmasse oder was auch immer du Lust hast zu animieren

 

Modiarbeit

Du bist motiviert und hast Lust mit anderen Kolleginnen eine Idee umzusetzten? Oder willst du etwas in deiner Gemeinde verändern das dir schon lange unter den Nägeln brennt? Oder willst du einfach mit ein paar Mädels gemütlich abhangen und findest keinen Raum dazu?

Melde dich bei Lara  079 853 53 00 oder Rozë 079 322 11 24.

 

Kontakt
Kinder- und Jugendarbeit Uettligen/Meikirch/Kirchlindach

Lara Spalinger

E-Mail

Handy/WhatsApp: 079 853 53 00

Bürotag: Mittwoch 09:00 bis 17:00 Uhr,
andere Termine auf Anfrage

Schulpräsenz: Fr 12:00 bis 13:00 Uhr, OS Uettligen

Rozë Berisha

E-Mail

Handy/WhatsApp: 079 322 11 24

Bürotag: Mittwoch 09:00 bis 17:00 Uhr,
andere Termine auf Anfrage

Schulpräsenz: Di 10:00 bis 13:00 Uhr, OS Gassacker

 

Die Jugendtreffs in Uettligen und Meikirch existieren seit über 10 Jahren und bieten Schüler und Schülerinnen zwischen 12-16 Jahren einen vielfälltig gestaltbaren und betreuten Raum ohne Konsum-zwang.
Die Kinder- und Jugendfachstelle unterstützt die Jugendlichen bei der Bewältigung von Entwicklungsaufgaben und Alltäglichen Sorgen sowie beim Übergang der Schule in die Arbeitswelt.

Lebensweltliche und sozialräumliche Orientierung:
Kinder- und Jugendfachstelle orientiert sich an den Bedürfnissen, Lebenslagen und Lebensbedingungen von jungen Menschen im Gemeinwesen. Sie ist zudem nicht einem Ort verhaftet, sondern agiert in den Lebensräumen von Kindern und Jugendlichen.

Partizipation:
Die Partizipation und die Geschlechterspezifische Jugendarbeit ist von zentraler Bedeutung. Die Jugendlichen erhalten die Möglichkeit, mitzubestimmen, mitzugestalten und ihre Ideen sowie Bedürfnisse selbst zu verwirklichen. Die Kinder- und Jugendfachstelle steht ihnen beratend und betreuend zur Seite und wirkt als Impulsgeber mit.
Kinder- und Jugendfachstelle leistet einen aktiven Beitrag zur sozialen, kulturellen und politischen Integration von Kinder und Jugendlichen im Gemeinwesen.


 
Standort Uettligen
3043

2017. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.