Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
 
 
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.

Baupolizei

  • Baupolizei
  • Abteilung Bau und Planung
  • Die Baupolizeibehörde prüft, ob die gesetzlichen Vorschriften eingehalten werden und ob die erstellten Bauten den bewilligten Plänen entsprechen. Ist dies nicht der Fall, so ist die Baupolizeibehörde verpflichtet gegen gesetzeswidriges Bauen vorzugehen. In diesen Fällen müssen die Bauherren den rechtmässigen Zustand wiederherstellen.


    Dazu muss mit Strafanzeige rechnen:

    • Wer ohne Bewilligung baut
    • Wer Bedingungen oder Vorschriften missachtet
    • Wer gegen vollstreckbare baupolizeiliche Anordnungen verstösst.


    Selbstdeklaration
    Seit 2009 müssen Baugesuchsteller zwei Formulare zur Selbsdeklaration ausfüllen. Mit der Selbstdeklaration übernimmt die Bauherrschaft eine hohe Eigenverantwortung.

    Selbstdeklaration 1 (SB1)
    Muss vor Baubeginn bei der Gemeinde eingereicht werden. Darauf ist die verantwortliche Person für die rechtmässige Erstellung des Baus aufzuführen.

    Selbstdeklaration 2
    Muss nach Fertigstellung der Baute eingereicht werden. Darauf muss die verantwortliche Person bestätigen, dass die Baute gemäss Baubewilligung erstellt wurde.

    Formulare für Selbstdeklaration