Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
 
 
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.

Ausländische Arbeitnehmende

  • Ausländische Arbeitnehmende
  • Arbeitsamt RAV Bern West
  • EU- / EFTA-Staatsangehörige benötigen nach wie vor eine Aufenthalts- und Arbeitsbewilligung, sind aber auf dem Arbeitsmarkt Schweizerinnen und Schweizern gleichgestellt. Für Staatsangehörige der EU-Erweiterungsländer gelten Übergangsbestimmungen. Drittstaatenangehörige unterliegen restriktiveren arbeitsmarktrechtlichen und ausländerrechtlichen Bestimmungen, um in der Schweiz arbeiten zu können. Für alle ausländischen Staatsangehörigen die in der Schweiz erwerbstätig sind, gelten die gleichen arbeitsrechtlichen Bestimmungen (Arbeitsverträge, Arbeitnehmerschutz etc.) wie für ihre Schweizer Arbeitskollegen.