Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern

Möriswil/Meikirch 

Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
 
 
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.

Unterstützung für betreuende Angehörige in der Gemeinde Wohlen

Einwohnergemeinde Wohlen lanciert ein innovatives Projekt

Die Einwohnergemeinde Wohlen startet ein Projekt, um sorgende Angehörige zu entlasten und Alleinstehende zu unterstützen. In Zusammenarbeit mit dem Entlastungsdienst Schweiz – Kanton Bern sollen betreuungsbedürftige Menschen und deren Angehörige mit tiefem Einkommen und Vermögen entlastet werden.

Viele Angehörige kümmern sich um unterstützungsbedürftige Familienmitglieder. Oftmals pflegen und betreuen sie nicht nur ihre Kinder, sondern auch die betagten Eltern oder einen kranken Partner. Sie sind zu einem grossen Teil berufstätig und leisten mit den drei Aufgaben in Familie, Beruf und Betreuung einen enormen Dienst – nicht selten bis zur eigenen Erschöpfung.

Der Gemeinderat von Wohlen hat auf Initiative des Seniorenrates ein wegweisendes Projekt konzipiert. Es soll Menschen mit schwerer Krankheit, einer Behinderung oder in Fällen von zunehmender Gebrechlichkeit ermöglichen, weiterhin zu Hause leben zu können. Dadurch soll ihre Selbständigkeit erhalten bleiben und verfrühte Heimeintritte können verhindert werden.

Damit sich alle Betroffenen die notwendige Unterstützung leisten können, spannen die Einwohnergemeinde Wohlen und der gemeinnützige Entlastungsdienst Schweiz – Kanton Bern zusammen. Mittels Leistungsvertrag können die Betreuungsdienstleistungen des Entlastungsdienstes für Menschen mit kleinem Einkommen, die in Wohlen leben, dank Beiträgen der Gemeinde zu einem reduzierten Tarif angeboten werden.

Das Projekt startet am 1. April 2021 und dauert bis Ende 2024. Der Gemeindetrat von Wohlen hat für Tarifreduktionen einen jährlichen Betrag von maximal Fr. 40'000.- gesprochen.

Für weitere Auskünfte:
Maria Iannino, Gemeinderätin Wohlen, 079 596 77 24
Udo Michel, Geschäftsführer Entlastungsdienst, 079 291 36 72
Stephan Stadler, Präsident Seniorenrat Wohlen, 079 750 88 07

Infos zum Projekt

  • Wer ein steuerbares Einkommen von weniger als 55 000 Franken (unter Anrechnung eines Vermögensanteils) hat, wird von der Gemeinde mit 10 Franken pro Ent-lastungsstunde unterstützt. So reduzieren sich die Tarife auf bis zu 19 Franken pro Stunde. Der reduzierte Tarif gilt für maximal 10 Stunden pro Woche. Unter gewissen Voraussetzungen ist auch eine Entlastung bei längerer Abwesenheit möglich.
  • Die Leistungen erfolgen nach Absprache mit den Betreuungsbedürftigen oder den sorgenden Angehörigen. Es können Individuelle Lösungen nach Bedarf vereinbart werden.
  • Der Auftrag kann folgende Leistungen umfassen: Unterhaltung/Beschäftigung, Zube-reiten von Mahlzeiten, Betreuung und leichte Hausarbeiten.
  • Die Betreuung erfolgt stunden- oder tageweise (im Minimum 2 Stunden).
  • Im Einsatz ist jeweils eine feste Bezugsperson, die für ihre Arbeit bestens qualifiziert ist.

   
Infos zum Entlastungsdienst Schweiz – Kanton Bern
Der Entlastungsdienst Schweiz –Kanton Bern ist ein gemeinnütziger Verein, der betreuende Angehörige und Menschen mit Beeinträchtigungen unterstützt. Seine Kernkompetenz ist die Betreuung von Kindern, Erwachsenen und Senioren mit einer Behinderung, Demenzer-krankung und psychischen oder körperlichen Einschränkung. Zudem unterstützen wir Menschen nach einem Spital- oder Rehabilitationsaufenthalt. Derzeit werden die Dienstleistungen von rund 380 Familien/Einzelpersonen genutzt. Im 2020 waren es insgesamt 51‘800 Entlastungsstunden, welche von rund 229 Betreuerinnen und Betreuern erbracht wurden.
https://www.entlastungsdienst.ch/bern/

Infos zum Seniorenrat Wohlen
Der Seniorenrat gab zusammen mit der Projektgruppe „Zu Hause alt werden in der Gemeinde Wohlen“ den Anstoss zur Zusammenarbeit zwischen der Gemeinde Wohlen und dem Entlastungs-dienst Schweiz – Kanton Bern. Es ist eines von verschiedenen Teilprojekten, die teilweise realisiert sind oder in den nächsten Jahren realisiert werden sollen. Andere Projekte betreffen die Wohn-baupolitik, die Freiwilligenarbeit, den Aufbau einer Datenbank und die Zusammenarbeit zwischen ambulanter und stationärer Versorgung in Pflege und Betreuung (intermediärer Bereich).



Drucken | PDF Ansicht | Sitemap | Impressum | Datenschutz

Adresse

Einwohnergemeinde
Hauptstrasse 26
3033 Wohlen
Tel.: 031 828 81 11
Fax: 031 822 10 45
E-Mail

Öffnungszeiten

Montag

08:30 - 11:45 Uhr
13:30 - 18:00 Uhr

Dienstag-Donnerstag

08:30 - 11:45 Uhr
13:30 - 17:00 Uhr

Freitag

08:30 - 11:45 Uhr
13:30 - 16:00 Uhr

eUmzugCH (Wegzug/Zuzug/Umzug)
Elektronisches Baubewilligungsverfahren im Kanton Bern
 

2020. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die «Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen».

 
 
Wohlen AG
Wohlen im Film (öffnet neues Browserfenster)
Energiestadt Wohlen