Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Kirche Wohlen
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
 
 

Wasserversorgung

  • Wasserversorgung
  • Abteilung Gemeindebetriebe
  • Die Wasserversorgung Wohlen beliefert ca. 2/3 des Gemeindegebietes mit Trink- und Brauchwasser. Die Ortschaften Uettligen und Oberdettigen sind der Wasserversorgungsgenossenschaft Meikirch-Uettligen angeschlossen.
     

    Pikettdienst Gasversorgung Wohlen
    Für Störungen im Gasnetz
    Pikettdienst (Tag und Nacht)
    Erdgas-Pikettdienst der EWB

    (Tel. 031 321 31 11)


    Pikettdienst Wasserversorgung
    Tel. 031 901 21 71 (Tag und Nacht)

     

    Pikettdienst Wasserversorgung Meikirch-Uettligen
    Leitungsbrüche, Versorgungsstörungen
    Pikettdienst (während Bürozeit)
    031 829 03 17: Patrick Matter,

    Brunnenmeister WVG-M
    Gebrüder Marthaler AG, Kirchlindach

    Tel. 031 829 01 48

    Pikettdienst-Notfallnummer (ausserhalb der üblichen Arbeitszeiten)
    031 829 03 13

     

    Wasserbeschaffung
    Trinkwasser für die Wohlener Bevölkerung war in den letzten Jahren jederzeit und ausreichend vorhanden. Woher kam unser Wasser im Jahr 2014?

    Quellen Tannen, Innerberg 18'000 m3
    Quellen Lochmatt, Säriswil 96'000 m3
    Quellen Ballmoos, Wohlen ausser Betrieb
    Quellen Mettlenwald, Oberdettigen 126'000 m3
    Bezug Wasserversorgung Bern 279'000 m3

     

    Die bakteriologischen und chemischen Untersuchungen zeigen, dass unser Trinkwasser den gesetzlichen Anforderungen entspricht. Hier die Untersuchungsergebnisse des Kantonschemikers:

     

    Druckzone bakteriologische Qualität Gesamthärte in franz. Graden Nitratgehalt in mg/l*
    Hinterkappelen einwandfrei 28 - 32 21
    Säriswil (Murzelen, Wohlen) einwandfrei 28 - 31 21
    Innerberg einwandfrei 22 - 25 21
    Meikirch /Uettligen einwandfrei 25 - 28 30

    * Toleranzwert 40 mg/l gemäss Fremd- und Inhaltsstoffverordnung vom 26. Juni 1995.