Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Kirche Wohlen
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
Wohlen bei Bern
 
 

Medien

Kontakt für Medienschaffende

Departement Präsidiales
Thomas Peter, Gemeindeschreiber

Gemeinde Wohlen
3033 Wohlen
Telefon 031 828 81 12
thomas.peter

 
 
Aktuelles aus der Gemeinde
Aktuelles aus dem Gemeinderat
Baupublikationen
Archiv

Aktuelles aus der Gemeinde

Aktuelles aus dem Gemeinderat

Gemeindeversammlung

Allgemein
Daten
Traktanden
Beschlüsse
Protokolle

In der Gemeinde Wohlen fällen die Stimmberechtigten ihre Entscheide in kommunalen Angelegenheiten an der Gemeindeversammlung.

Durchführung

Zweimal pro Jahr (Juni und Dezember) finden ordentliche und je nach Geschäftsanfall zusätzlich ausserordentliche Gemeindeversammlungen statt.Geleitet wird die Gemeindeversammlung durch die Leiterin oder den Leiter der Gemeindeversammlung. Diese Person und ihre Stellvertretung werden für vier Jahre gewählt.

Leitung:

Herr Christian Cappis (SPplus)
Falkenriedweg 22, 3032 Hinterkappelen

Stellvertretung:

Herr Heinrich Summermatter (FDP)
Aumattweg 15, 3032 Hinterkappelen


  • Dienstag, 24. Oktober 2017 (ausserordentliche Gemeindeversammlung)
  • Dienstag, 5. Dezember 2017 (ordentliche Gemeindeversammlung)


  • Dienstag, 20. März 2018 (evtl. ausserordentliche Gemeindeversammlung)
  • Dienstag, 12. Juni 2018 (ordentliche Gemeindeversammlung)
  • Dienstag, 23. Oktober 2018 (evtl. ausserordentliche Gemeindeversammlung)
  • Dienstag, 4. Dezember 2018 (ordentliche Gemeindeversammlung)

Traktanden

Ausserordentliche Gemeindeversammlung der Einwohnergemeinde Wohlen

Dienstag, 24. Oktober 2017, 19.30 Uhr, in der Aula des Kappelenring-Schulhauses, Hinterkappelen

Traktanden

1. Protokoll der ordentlichen Gemeindeversammlung vom 14. Juni 2017

2. Änderung Zonenplan und Baureglement Art. 13, Abs. 3: Zone für öffentliche Nutzung, Altersheim Hofmatt, Uettligen

3. Wasserversorgung; Anpassung ‘Sekundärnetz‘ (Zweiteinspeisung) Säriswil und Innerberg; Kreditgenehmigung

4. Berichterstattung und Verschiedenes

Alle Haushaltungen erhalten bis 4. Oktober 2017 die gemeinderätliche Botschaft. Stimm¬bürgerinnen und Stimm¬bürger, welche die Botschaft nicht erhalten oder verloren haben, können sie bei der Gemeinde¬schreiberei Wohlen beziehen.

Das Reglement und die übrigen Akten liegen 30 Tage vor der Ver¬sammlung bei der Gemeinde-schreiberei öffentlich auf.

Verletzung von Zuständigkeits- und Verfahrensvorschriften sind, soweit zumutbar, von den Besucherinnen und Besuchern der Gemeindeversammlung nach Treu und Glauben sofort zu beanstanden (Art. 49a Gemeindegesetz).

Beschlüsse der Gemeindversammlung können beim Regierungsstatthalteramt von Bern mit Beschwerde angefochten werden. Die Beschwerdefrist beträgt 30 Tage, berechnet vom Tage nach der Gemeindeversammlung an (Art. 65 ff Gesetz über die Verwaltungsrechtspflege VRPG).

Alle stimmberechtigten Bürgerinnen und Bürger ab 18 Jahren, die seit mindestens 3 Mona¬ten in der Gemeinde Wohlen angemeldet sind, werden freundlich zur Teilnahme an dieser Versammlung eingeladen. Nicht stimmberechtigte Personen sind als Gäste ebenfalls willkommen.

Der Gemeinderat


Botschaft



Beschlüsse der Gemeindeversammlung vom 14. Juni 2017 in Uettligen

Jahresrechnung und Jahresbericht 2016

Der Rechnungsabschluss erfährt eine Besserstellung von Fr. 1‘260‘629.- und schliesst mit einem Ertragsüberschuss von Fr. 841‘371.- ab. Gerechnet wurde mit einem Defizit von Fr. 419‘258.-. Der Bilanzüberschuss (Eigenkapital) beträgt per Ende 2016 unverändert Fr. 4‘340‘650.-. Der Ertragsüberschuss von Fr. 841‘371.- wird zwingend in die finanzpolitische Reserve eingelegt, welche als zusätzliches Eigenkapital betrachtet werden kann. Die Jahresrechnung und der Jahresbericht 2016 wurden durch die Stimmberechtigten genehmigt.

Reglement über die Mehrwertabschöpfung

Die Mehrwertabgabe wird in der Gemeinde Wohlen seit vielen Jahren erhoben. Seit dem 1. April 2017 ist diese Abgabe durch das neue kantonale Baugesetz neu geregelt. Dies bewirkte, dass die Gemeinde Wohlen das kommunale Reglement auf diese neuen und übergeordneten gesetzlichen Grundlagen abstimmen musste.
Die Gemeindeversammlung stimmte dem neuen Reglement über die Mehrwertabschöpfung zu. Dieses tritt am 1. August 2017 in Kraft.

Abwasserentsorgung; Sanierung öffentliches Kanalnetz in Hinterkappelen

Die Stimmberechtigten genehmigten den Kredit von Fr. 675‘000.- für die Sanierung des öffentlichen Kanalnetzes in Hinterkappelen. Die Arbeiten beginnen im Herbst 2017 und dauern rund ein Jahr.

Abstimmungen und Wahlen

Allgemein
Resultate

Daten

  • 26. November 2017 (Gemeindewahlen)
  •  4. März 2018
  • 25. März 2018 (Grosser Rat und Regierungsrat Gesamterneuerungswahlen 2018)
  • 10. Juni 2018
  • 23. September 2018
  • 25. November 2018

Stimmlokale und Öffnungszeiten vor und während des Abstimmungs- und/oder Wahlsonntags

Gemeindeverwaltung, Hauptstrasse 26, 3033 Wohlen
Donnerstag 08.30 – 11.45 Uhr und 13.30 – 17.00 Uhr
Freitag 08.30 - 11.45 Uhr und 13.30 - 16.00 Uhr

Primarschule Wohlen, Schulgasse 16, 3033 Wohlen
Sonntag 10.30 – 11.30 Uhr

Primarschule Murzelen-Innerberg, Murzelenstrasse 82, 3034 Murzelen
Sonntag 10.30 – 11.30 Uhr

Oberstufenschule Hinterkappelen. Schulgasse 4, 3032 HInterkappelen
Samstag 17.00 – 18.00 Uhr und Sonntag 10.30 -11.30 Uhr

Primarschule Säriswil-Möriswil, Staatsstrasse 76, 3049 Säriswil
Sonntag 10.30 – 11.30 Uhr

Primarschule Uettligen, Schülerweg 16, 3043 Uettligen
Sonntag 10.30 – 11.30 Uhr

Die Unterlagen für Abstimmungen werden spätestens drei Wochen, für Wahlen frühestens 20 Tage und spätestens 10 Tage vor dem Wahltag zugestellt. Bitte melden Sie sich bei uns, wenn Sie das Wahl- und/oder Stimmmaterial nicht erhalten haben. Nachdem Sie die Wahl- und/oder Abstimmungsunterlagen erhalten haben, können Sie brieflich wählen oder abstimmen. Das Wahl- und/oder Abstimmungscouvert kann bis am Sonntag vor der Wahl und/oder Abstimmung bis 10.30 Uhr in den Briefkasten der Gemeindeverwaltung Wohlen eingeworfen werden. Wenn Sie uns Ihre briefliche Stimmabgabe per Post zustellen, muss die Sendung bis spätestens am Freitag vor dem Wahl- und/oder Abstimmungssonntag bei der Gemeindeverwaltung eintreffen.

Bei der brieflichen Stimmabgabe bitten wir Sie zu beachten, dass der Stimmrechtsausweis eigenhändig unterschrieben wird und das amtliche Stimmcouvert verwendet wird. Das Porto muss von den Stimmberechtigten übernommen werden.

Gemeindewahlen und -urnenabstimmungen

Die Wahl der Gemeindeversammlungsleitung, des Gemeinderates, des Gemeindepräsidiums sowie der Geschäfts- und Ergebnisprüfungskommission erfolgt an der Urne. Die Amtsdauer beträgt vier Jahre. Die Stimmberechtigten entscheiden an der Urne ebenfalls über Änderungen und Ergänzungen der Gemeindeverfassung oder über Geschäfte. die die Gemeindeversammlung einem Urnenentscheid überwiesen hat. Weiter können Gemeindeversammlungsgeschäfte mittels Referendum der Urnenabstimmung überwiesen werden.

Eidgenössische Volksabstimmung vom 24. September 2017

Vorlagen Stimmbeteiligung Ja Nein
Bundesbeschluss über die Ernährungssicherheit 54,06% 2'853 906
Bundesbeschluss über die Zusatzfinanzierung der AHV durch eine Erhöhung der Mehrwertsteuer 55,17% 2'335 1'501
Bundesgesetz über die Reform der Altersvorsorge 55,11% 2'201 1'631

Gemeindeurnenabstimmung vom 24. September 2017

Stimmbeteiligung: 52,06%

"Tafelsilber nicht verscherbeln - gemeindeeigenes Land ist unverkäuflich"

Ja-Stimmen 1'377 39,28%
Nein-Stimmen 2'129 60,72%

Wahl Regierungsstatthalter vom 21. Mai 2017

Resultate der Gemeinde Wohlen

Stimmbeteiligung: 44,86%


Kandidaten Stimmen
Grosjean Claude 775
Lerch Christoph 2'042
Theiler Stefan 135

Kantonale Volksabstimmung vom 21. Mai 2017

Resultate der Gemeinde Wohlen

Stimmbeteiligung: 48,56%.

Vorlage Ja Nein
Kredit für Asylsozialhilfe 2016 - 2019 1'824 1'488
Projektierungskredit Verkehrssanierung Aarwangen-Langenthal Nord 1'906 1'249

Eidgenössische Volksabstimmung vom 21. Mai 2017

Resultate der Gemeinde Wohlen

Stimmbeteiligung: 49,84%.

Vorlage Ja Nein
Energiegesetz 2'173 1'269

Eidgenössische Volksabstimmung vom 12. Februar 2017

Resultate der Gemeinde Wohlen

Stimmbeteiligung: 54,31%


 Vorlage

Ja 

Nein 

 Erleichterte Einbürgerung von Personen der dritten Ausländergeneration

 2'621

           1'134
Fonds für Nationalstrassen und den Agglomerationsverkehr

 2'327

1'367

Unternehmenssteuerreformgesetz III

 1'158

 2'533

Eidgenössische, kantonale und kommunale Volksabstimmung vom 27. November 2016

Resultate der Gemeinde Wohlen

 Vorlage

Ja 

Nein 

Eidgenössische Abstimmung
Initiative für den geordneten Ausstieg aus der Atomenergie
Stimmbeteiligung: 52.1 %

 

1'740


1'865

Kantonale Abstimmung
Spitalstandortinitiative
Stimmbeteiligung: 50,8%

 

860


2'613

Gemeindeurnenabstimmung
Gemeindeverfassung; Teilrevision
Stimmbeteiligung: 48,2%

 

2'934


 297

Eidgenössische Volksabsimmung vom 25. September 2016

Resultate der Gemeinde Wohlen

Stimmbeteiligung: 49.38%


 Vorlage

Ja 

Nein 

 Initiative „Für eine nachhaltige und ressourceneffiziente Wirtschaft (Grüne Wirtschaft)“

 1'331

2'060

 Initiative „AHV plus: für eine starke AHV“

 1'397

1'993

 Bundesgesetz über den Nachrichtendienst

 2'268

 1'079

Eidgenössische Volksabsimmung vom 5. Juni 2016

Resultate der Gemeinde Wohlen

Stimmbeteiligung: 55.29%

 Vorlage

 Ja

 Nein

 Initiative „Pro Service public“

 1'118

2'645 

 Initiative „Für ein bedingungsloses Grundeinkommen“

 907

2'883 

 Initiative „Für eine faire Verkehrsfinanzierung“

 930

2'834 

 Änderung des Fortplanzungsmedizingesetzes

 2'401

 1'301

 Änderung des Asylgesetzes

 2'833

 937

Ersatzwahl Regierungsrat - zweiter Wahlgang vom 3. April 2016

Resultat der Gemeinde Wohlen

Ersatzwahl Regierungsrat

Abstimmung vom 28. Februar 2016

Eidgenössische und kantonale Volksabstimmung und Ersatzwahl Regierungsrat
vom 28. Februar 2016

Resultate der Gemeinde Wohlen